24.12.2014: Weihnachtsgrüße von Aimée

Wie gut, dass es Handys gibt! Aimée, Lina und ihre Familie schicken ganz liebe Weihnachtsgrüße! Und wie ihr sehen könnt, sind die beiden schon in richtiger Festtagsstimmung und bereit für die Bescherung!

 

Aimée und ihre Familie senden Weihnachts- und Neujahrsgrüße!

Hallo Steffi!

Vielen Dank für deine tolle E-mail mit Rezept !!! natürlich werden wir das Rezept ausprobieren.
Für das kommende Jahr wünschen wir Dir und deine Eltern alles erdenklich Gute und vorallem
Gesundheit, wir freuen uns schon auf das Schnauzertreffen.

Aimee geht es sehr gut und Lina auch, im Wald ist Aimee die Nr.1 und Lina die Nr.2 (alters bedingt) ansonsten gibt es mit beiden null Probleme es ist schön zu sehen wie sich die beiden verstehen echt super toll !!!!

Liebe Grüsse

von Roland u. Monika

 

PS: Bilder kommen noch per Post!

13.07.2013: Was für ein aufregender Tag! Aimée hat heute ihren "neuen Haarschnitt" bekommen und hat sich super geschlagen!

In der Gassi-Pause gab es eine Wiedersehensfreude mit Amélie und nach dem Trimmen mit Mama Nicki!

Gschwister-Liebe!

Es war einfach unglaublich! Im Dezember ausgezogen in die weite Welt, und im Juli beim ersten Wiederbesuch alles erkannt!

 

Die Begrüßung war stürmisch, und man hat gemerkt, dass sich Aimée erinnert! Das Trimmen war zwar "etwas" lästig, das Spielen mit Schwester Amélie und Mama Nicki am Ende war aber eine gute Entschädigung! Nach einem kurzen Beschnuppern war die Sache klar: "uns gefällt es - und jetzt legen wir so richtig los! die Winter-Rennbahn wurde wieder genutzt!" Und auch das Planschbecken fand Gefallen!

 

Ein schöner Tag, ich habe mich sehr gefreut, dass ihr gekommen seid!

 

Also, an alle Zuschauer: genießt, so wie ich, die Dia-Action-Schow!

Die ersten Freundschaftsbekundungen wurden ausgetauscht, und auch

 

Hündin Lina wurde interessiert beschnuppert!

Herrchen, so schön kann ich schon auf dem Tisch stehen und mich präsentieren! Vielleicht gehen wir doch mal zusammen auf eine Ausstellung??