Meine Süßen, eure dritte Woche hat heute schon sehr aufregend begonnen ....

Welpe 15. Tag 16. Tag 17. Tag 18. Tag 19. Tag 20. Tag 21. Tag
Orange - Angel 870 920  970  1070  1108  1296  1310
Rosa

970

1056 1100  1200  1230  1325  1350
Schwarz - Aimée 1060 1125  1204  1296  1320  1400  1500
Lachs - Amelie 1096 1170  1244  1280  1340  1430  1510
Braun 914 976  994  1054  1114  1235  1290
Lila - Ashanti 970 1050  1110  1162  1198  1220  1230
Rot - Alice 1010 1064  1106  1220  1250  1270  1390
Gelb 960 1085  1130  1170  1220  1260  1280
Grün 1044 1080  1144  1200  1310  1370  1430
Silber  - Amy-Lee 1076 1255  1323  1360  1425  1475  1570
Blau 1090 1135  1230  1310  1330  1400  1470



Die Wurmkur haben alle gut überstanden, und die Gewichte gehen auch wieder deutlich nach oben.

Auch die kleinen Nägelchen hatten eine Pediküre nötig!

Heute haben uns Valeria und Stefan besucht, und anschließend kamen auch noch Sabine und Jochen auf einen Sprung vorbei - und wie könnte es auch anders sein, waren alle hind und weg, als sie euch gesehen haben!

 

Die ersten, wenn auch noch etwas wackeligen Schritte wurden bewundert, und gestaunt wurde, als sie gesehen haben, dass ihr dabei seid, die Augen zu öffnen!!!

 

Stefan hat auch fleißig fotografiert - und die Ergebnisse seht ihr in der nachfolgenden Bildergalerie! Viel Spass beim Ansehen!

 

Einige Videos warten darauf, eingestellt zu werden, und sobald die Probleme mit dem Internetprogramm behoben sind, werde ich diese nachreichen - bis dahin noch etwas Geduld!

Nicki und Felix waren heute abend mit mir unterwegs, und was so los war, als wir wieder zu waren, könnt ihr auf den Videosequenzen sehen!

 

Viel Spass dabei wünscht das Rudel!

Seit unsere Augen offen sind, haben wir auch entdeckt, dass man nicht nur bei Mama "in was reinbeissen" kann - nein, auch bei unseren Geschwistern gibt es Ohren, Beinchen und co., mit denen man sich beschäftigen kann! Und einige haben schon die Aufgabe von Mama übernommen, andere "sauber" zu halten (da wird den anderen doch dann wirklich ganz liebevoll das Ohr geleckt!).

 

Und noch was können wir inzwischen fast perfekt (außer laufen o:)): während Frauchen noch an ihrem PC sitzt und die neuesten Gewichte einträgt und die 2. Gruppe noch in der Kiste ist und darauf wartet, zu Mama zu dürfen, fängt diese an zu Knurren, weil es ihnen zu lange dauert! Deshalb an Frauchen: Beeil dich!!

31.10.12: ein kurzer Ausflug in den Garten - bei schönstem Wetter!

 

 

Die Welpen werden immer größer - und für Frauchen wird es schwierig, uns alle aufs Bild zu kriegen! (Wer nachzählt: die anderen lagen links daneben o:))

 

 

 

Wir haben es aber auch gemütlich!

 

Nach den vielen Bildern, auf denen wir schlafen, müsst ihr ja den Eindruck haben, als würden wir nichts anderes machen! Falsch gedacht! schaut euch nur die nächsten Bilder und Filme an!

 

 

 

 

PS: nicht nur Mamas Milch schmeckt lecker - nein!- heute hat uns Frauchen Naturjoghurt probieren lassen (unter den strengen Augen von Mama, denn normalerweise dürfen sie und Onkel Felix die Becher auslecken!), und wir alle hätten gerne mehr gehabt! Es war schon schwer genug Mama davon zu überzeugen, dass sie uns den Joghurt nicht wieder aus dem Mäulchen leckt! Leider hatte Frauchen keine Hand mehr frei, sonst gäb es auch davon Fotos!

 

Und nach dieser leckeren Zwischenmahlzeit waren wir so gut gelaunt, dass wir gespielt, getobt und uns gejagt haben!!! Am Ende waren wir dann aber so müde, dass wir - doch wieder - eingeschlafen sind und nun von unseren Erlebnissen träumen...

Das "große Fressen" hat begonnen!