01. Mai, nachmittags im Garten ...

Abendspiele im Garten

Verstecken!?

Felix hat einen Knochen, den er zwar nicht mag - den Nicki aber auch nicht haben soll.

Deshalb hat er sich ein super Versteck ausgesucht!!

Tja Felix, leider war deine "aufgeriebene Nase" ganz umsonst - Nicki hat heimlich spioniert!

Und sich  - gar nicht frech - dann deinen Knochen stibitzt!

Relaxing

Nach 20km Radfahren können alle eine Relax-Runde gebrauchen - und das wird auch ausgiebig von Nicki und Felix genossen!

Aber bevor es zu diesem Bild kam, war Nicki die erste, die sich langsam ans Sofa herangeschlichen hat und dann auf ihre ganz eigene Art (immer zuerst mit dem Hinterteil, erst dann kommen die Vorderpfoten und der Rest) den Weg AUF das Sofa gefunden hat...

 

 

 

 

 

Und wenn man es dann geschafft hat und an der richtigen Stelle gekrault wird - Felix hat inzwischen gemerkt, was Nicki im Kopf hat - kann man so richtig gut entspannen...

 

 

 

 

Was geht denn hier vor?

Habt ihr mich vergessen?

 

 

 

 

 

So ist es richtig - jetzt bin ich dran!

Aber nicht nur draußen treiben wir unser Unwesen ...

Aber nicht nur draußen sind wir "typisch" Schnauzer - nein, auch drinnen treiben wir unser Unwesen:

 

  • ausgelassen spielen (ob alleine oder miteinander)
  • toben (Nicki lässt gerne ihre Bälle fliegen)
  • unfug anstellen (meine tolle Rute war das nicht - nein!)

 

Vor allem wenn man morgens gut ausgeschlafen ins aufgeräumte Wohnzimmer kommt und die erste Leistung des Tages es ist, es neu zu "dekorieren"!

Und wenn sich Felix dann noch Omas "Löwen" klaut, ist die Welt in Ordnung ...

 

 

 

 

 

Den geb ich nicht mehr her!!!

 

 

 

 

 

Ich dagegen bevorzuge Streicheleinheiten von meinem Frauchen ....

Wir genießen den Sommer zu Hause ...

Jetzt scheint endlich mal die Sonne und wir haben es geschafft, Frauchen davon zu überzeugen, dass es auf der Wiese doch viel schöner ist, da hat sie doch tatsächlich wieder mal die Kamera mit!


Als junge Hündin steckt man halt noch voller Energie - und will doch nicht schon wieder vor der Kamera posieren!

Tja Nicki, der Trick ist, einfach mal ruhig stehe zu bleiben! Umso schneller hat man Frauchen davon überzeugt, dass die Bilder gut geworden sind und die Zeit zum Spielen reif ist!

Aber nicht dass ihr jetzt denkt, dass ich meine Aufgabe als "Wachhund" vor lauter Spielen vergesse!


Neiin!! Ich krieg alles mit!

Und wenn ich nur laut genug belle, dann kommen auch unsere lieben Nachbarn mit extra Leckerli für uns heraus!

 

Sie haben immer eine Schachtel mit leckeren Keksen für uns parat!