09.-14.08.2014: Wanderurlaub im Bayerischen Wald

Dieses Jahr haben wir unseren Urlaub in Rötz -Hotel Bergfried verbracht

Frauchen, nachdem du nun die "nüchternen" Fakten dargelgt hast, übernehmen wir mal wieder das Erzählen - wir können das definitv besser!

 

Nachdem wir  nun zwei Jahre auf unseren Urlaub verzichten mussten, konnten wir unsere Frauchen dieses Jahr davon überzeugen, mit uns wandern zu gehen. Der Bayerische Wald hat es uns ja schon in den letzten Jahren angetan, nur dieses Mal waren wir nicht in Bad Griesbach, sondern in Rötz. Im Internet hat Frauchen dort ein tolles Hunde-Herrchen/Frauchen- Hotel gefunden - mit vielen Wanderstrecken! Und so kam es, dass wir in diesen Tagen jeweils Strecken um die 20km zurück gelegt haben! Bergauf - bergab, was für ein Spaß!

 

Als erstes wollen wir euch aber noch unser Hotel zeigen! Die haben da für uns uns Wuffs ein super tolles eingezeuntes Gelände, einen extra Hunde-Bade-Teich, Agility und vieles mehr! Aber seht selbst, was wir für einen Spaß hatten!

Amélie auf "Freiersfüßen"

Wir waren aber nicht nur am Hotel! Wir ihr ja schon gehört habt, haben wir die Umgebung und sämtliche Wanderwege unsicher gemacht. Dabei hat Frauchen ein paar lustige Bilder gemacht - eines davon könnte man als Suchbild mit Schnauzern betiteln, auf anderen Bildern genießen Felix und Amélie eine duftende Wiese!

Und so können kleine Pausen aussehen!

Nickis "way of relaxing" - wie menschlich!

Leider sind die Urlaubstage viel zu schnell vorbei, und mit ein paar Bildern vom und rund ums Hotel verabschieden wir uns aus Rötz!