Aktuelles 2016

 

aktualisiert am: 15.12.2016

 

Lange haben wir nichts von uns hören lassen!

Dieses Jahr kam vieles anders als geplant.  An Pfingsten hat sich Amelie schwer am Bein verletzt, das kurze Zeit später auf doppelte Größe anschwoll. Über die Ferien waren wir fast täglich beim Tierarzt und haben um Amelie und gegen eine Trombose gekämpft. Danach hat sich herausgestellt, dass sie sich die inneren Kreuzbänder gerissen hat und operiert werden muss. All dies haben wir jetzt soweit überstanden, einige Wochen Leinenzwang und absolute Ruhe haben wir jedoch noch vor uns.

 

Die ersten Bilder von unserem ersten gemeinsamen längeren Spaziergang findet ihr bei Amélie

 

Wir werden ab jetzt wieder regelmäßiger Bilder einstellen und ich hoffe, auch Neues von des A's berichten zu können!

 

Harry (Angelo) hat den Anfang gemacht und Bilder geschickt!